Portrait von Prof. Dr. Sanjeeva Srivstava

Zu Gast am ISAS: Kolloquium mit Prof. Dr. Sanjeeva Srivastava am 14. Juli

Die Entwicklung von Proteomics-basierten Assays für den Nachweis und die Prognose von COVID-19 sind Themen des Kolloquiums am 14. Juli 2022. Prof. Dr. Sanjeeva Srivstava wird eine Methode zum Nachweis des Coronavirus bei Patienten mit niedriger und hoher Viruslast vorstellen. Die Veranstaltung ist in Dortmund – eine online Teilnahme ist möglich. Weiter

Das weiße Coverbild des Jahresberichts 2021

Frisch gedruckt: ISAS Jahresbericht 2021

Egal ob in der Online-Ausgabe oder frisch gedruckt zum Durchblättern: Der Jahresbericht 2021 liefert einen Einblick über die Forschung am ISAS, die Kooperation mit Partner:innen und enthält mit Tipps zum Hören, Sehen und Weiterlesen. Weiter

[ALT]

EINLADUNG zu ISAS THINK & TACKLE: Microscopy Machine Vision mit AMBIOM

Die virtuelle Veranstaltung ISAS THINK & TACKLE bietet biomedizinischen Forscher:innen exklusive Zeit mit den AMBIOM-Expert:innen. Ziel ist es, gemeinsam die Herausforderungen bei der Analyse mikroskopischer Bilder anzugehen und das Potenzial von Künstlicher Intelligenz, etwa vor der Entwicklung experimenteller Assays, zu diskutieren. Weiter

Prof. Dr. Anika Grüneboom und Dr. Jianxu Chen sprechen über Aufnahmen von Blutgefäßen im Unterkiefer der Maus.

Wo das menschliche Gehirn an seine Grenzen kommt

Bei der Auswertung riesiger Datenmengen, die beim Bioimaging entstehen, spielt Künstliche Intelligenz (KI) eine wichtige Rolle: In ihren Statements erläutern Prof. Dr. Anika Grüneboom und Dr. Jianxu Chen die Zusammenarbeit ihrer Forschungsgruppen in puncto mikroskopische Bildanalysen und KI. Weiter

Kontakt

Sara Rebein
Teamleiterin Kommunikation
+49 (0)2 31.13 92 234
jrir.ivsvze@zjrj.uv